Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Mit Bruder Mond und Schwester Sonne unterwegs

24. 03. 2024 von - Uhr

Der kleine Poverello (der Arme) aus Assisi war schon immer anders. Begonnen hat sein Leben in weltlicher Fülle, gestorben ist er in geistiger Fülle. Und dazwischen war dieser mutige Mann unterwegs zum Papst, nach Jerusalem mit den Kreuzrittern aber am liebsten war er sicher in Italien. Auch hier war er ein Wanderer, der von den Almosen anderer lebte, sie im Gegenzug aber reichlich beschenkte. Vor seinem Tod hat er den sehr bekannt gewordenen Sonnengesang geschrieben, der die ganze Schöpfung lobt, so dass es nicht verwunderlich ist, wenn er heute als "Patron des Naturschutzes" bekannt ist. Sie sind eingeladen ausgetretene Pfade zu verlassen und neue Erkenntnisse zu gewinnen. 

Die Länge der Wegstrecke beträgt 5 Kilometer. Die Teilnahme kostet 7 € pro Person. 

 
 

Veranstaltungsort

63538 Großkrotzenburg

Treffpunkt: Am alten Bahnhof, Niederwaldstraße. 

 

Anmeldung in der Naturpark-Geschäftsstelle per Mail an oder unter der Telefonnummer 06059 906783.

 

Veranstalter

Naturpark Hessischer Spessart