Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Ausbildung Zertifizierte(r) Natur- und Landschaftsführer*in - Bewerbungsfrist endet am 15. März

Du hast Lust, Natur und Kultur für andere erlebbar zu machen und vielfältige Führungen in der Region zu gestalten? 

 

Dann werde ZERTIFIZIERTE/R NATUR- UND LANDSCHAFTSFÜHRER*IN IM NATURPARK HESSISCHER SPESSART (Lehrgang der BANU - Bundesweite Akademie der staatlich geprüften Bildungsstätten in Natur- und Umweltschutz)

 

Was erwartet dich?

Während der Ausbildung wirst du darauf vorbereitet, Naturerlebnisse zu vermitteln und spannende Führungen zu gestalten, aber auch die regionale Geschichte und die Kultur in deine Führungen einzubeziehen. 


Natur- und Landschaftsführer*innen sind Botschafter für den Naturpark und gestalten Führungen und andere Aktionen zu vielfältigen Themen von Natur- und Artenkenntnis über Besonderheiten der Region hin zu Naturerfahrungen und Kunst. Die Bandbreite der Themen ist groß und Schwerpunkte können nach den eigenen Interessen gewählt werden.


Die Ausbildung vermittelt die notwendigen Grundlagen, auch im Umgang mit verschiedenen Zielgruppen und Herausforderungen, um im Anschluss selbstständig Führungen entwickeln und umsetzen zu können. Neben den Grundlagen lernst du, Methoden Naturerlebnisse spannend zu gestalten und allerlei Wissenswertes über die Region.

 

Eckdaten zur Ausbildungsrunde in 2024*

Die Ausbildung umfasst ca. 70 Unterrichtsstunden und gliedert sich in vier Module: 

 

  1. Modul: 06. – 09. Juni (Donnerstag ab 17 Uhr bis Sonntag)

  2. Modul: 27. – 30. Juni (Donnerstag ab 17 Uhr bis Sonntag)

  3. Modul: 26. – 28. Juli (Freitag ab 14 Uhr bis Sonntag)

  4. Modul: 30. August – 01. September (Freitagnachmittag bis Sonntag) 

 

Schwerpunkte sind naturkundliche Grundlagen des Spessarts sowie Kommunikation und Didaktik. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 20 Personen begrenzt. 

Alle Module finden im Naturpark Hessischer Spessart statt. Ein Teil der Kosten ist von den Teilnehmenden selbst zu tragen. Die Ausbildung wird voraussichtlich als Bildungsurlaub anerkannt. 

 

Noch Fragen?
Gerne nehmen wir auch schon Bewerbungen für die Ausbildungsrunde entgehen. Schicke hierfür eine kurze E-Mail an info@naturpark-hessischer-spessart und wir schicken dir alle notwendigen Informationen zu. Die Bewerbungsfrist endet am 15.03.2024. 

 

*unter Vorbehalt der Förderzusage.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 03. Februar 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen