Link verschicken   Drucken
 

Wurzelsepp und Wurzelhexe

23.09.2017 um 14:00 Uhr

Früher nannte man Heilkundige auch Wurzelsepp oder Wurzelhexe. Im Herbst zieht sich die Heilkraft der Pflanze in die Wurzeln zurück. Deshalb ist der Herbst die beste Zeit zum Sammeln. Welche Riten und Mythen sich rund ums Wurzelgraben erzählt werden, erfahren Sie bei diesem Kurs. Anschließend stellen wir noch gemeinsam einen Beinwellwurzel-Balsam her.

Treffpunkt: 14Uhr im Kräutergarten in Gründau-Mittelgründau, Altwiedermuser Weg 28 (hinter dem letzten Haus auf der linken Seite)

 

 
 

Veranstaltungsort

63584 Gründau-Mittelgründau

Anmeldung bei Siglinde Seipel-Groß, Tel. 06058 1542, Seipel-gross@gmx.net oder in der Naturpark-Geschäftsstelle, Tel. 06059 906783

Kosten: 15,00 €/Person, inkl. Material und kleinem Snack, Dauer ca. 3 Stunden, bitte Gartenhandschuhe mitbringen.