Naturpark Hessischer Spessart
Link verschicken   Drucken
 

Naturparkbotschafter mit einheitlichen neuen Jacken ausgestattet

23.05.2019

Im Zuge der letzten Fortbildungsmaßnahme Mitte Mai dieses Jahres überreichte Fritz Dänner, der Geschäftsführer des Zweckverbandes „Naturpark Hessischer Spessart“ in Vertretung der Verbandsvorsitzenden und Ersten Beigeordneten des Main-Kinzig-Kreises, Susanne Simmler, einem Großteil der Repräsentanten des Naturparks neue einheitliche Softshell-Jacken. „Sie sollen ein Zeichen der Anerkennung und Motivation sein“, betonte Dänner, der auch die Wegepaten mit den Jacken ausstaffiert. Gespendet wurden die Kleidungsstücke vom Main-Kinzig-Kreis, dem Zweckverband und dem Förderverein Naturpark Spessart. Die Vorderseite ist mit dem Logo des Naturparks mit den Symbolen des Spessarts, dem Schwarzspecht und Eichenblättern bestickt. Auf die Rückseite ist der Schriftzug „Naturparkbotschafter“ gedruckt. Die Naturparkbotschafter freuten sich sehr über die neue Ausstattung, die gut vor den kalten Temperaturen schützte. Die neuen Jacken erwiesen gleich gute Dienste bei einer zweieinhalbstündigen Wanderung durch den schönen Kasselgrund, wo Dr. Carsten Nowak einen Crashkurs unter dem Motto "Natur für Naturparkführer" anbot.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Naturparkbotschafter mit einheitlichen neuen Jacken ausgestattet