Naturpark Hessischer Spessart
Link verschicken   Drucken
 

Wald und Klimawandel - Fortbildung der Naturparkführer

02.11.2019

Auf vielfachen Wunsch aus den Reihen der Naturparkführer/innen stand das Thema "Wald und Klimawandel" im Fokus einer gemeinsamen Fortbildungsmaßnahme.

Das Försterehepaar Manuela Gebhardt und Reinhard Koch hatte sich bereit erklärt, den Teilnehmern vor Ort zu zeigen, welche Spuren zwei aufeinander folgende trockene Sommer inzwischen auch im Spessart hinterlassen haben.

Während einer rund zweistündigen Exkursion durch die Revierförsterei Marjoß wurde deutlich, dass Hitze und Wassermangel  vielen Baumarten zugesetzt haben. Hinzu kommt der Borkenkäfer, der durch die hohen Temperaturen ideale Bedingungen vorfindet, um sich rasant zu vermehren.

 

Einen ausführlichen Bericht finden Sie in der Gelnhäuser Neuen Zeitung vom 1. Novmeber 2019.

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Wald und Klimawandel - Fortbildung der Naturparkführer